Weinregal 0
Chile

Chile

Der Name Chile soll sich gemäss der verbreitetsten Annahme vom Begriff Chilli aus der Sprache der Aymara ableiten, was so viel bedeutet das Land, wo die Welt endet. Bereits 13‘000 Jahre vor Christus siedelten auf dem heutigen Staatsgebiet erste Menschen. Das Land hatte von Beginn an schwer mit Naturkatastrophen wie Tsunamis und Erdbeben zu kämpfen, die seine Entwicklung erschwerten. In der Blüte des Inkareiches zählte auch der Norden Chiles zu dessen Einflussgebiet, ehe die Spanier das Land eroberten, wobei die Mapuche im Süden schweren Widerstand leisteten und sich lange Zeit der Herrschaft der Conquistadores entziehen konnten. 1541 gründeten die Spanier mit Santiago die erste koloniale Siedlung. Chile ist heute das wohl am weitest entwickelte Land auf dem Kontinent und wirtschaftlich das Vorzeigeland Südamerikas. Das Land hat sich vom neuzeitlich dunkelsten Kapitel der Geschichte, der blutigen Militärdiktatur unter Augusto Pinochet allmählich erholt.

Weinbau in Chile

Über Peru gelangten die ersten Rebstöcke Mitte des 16. Jahrhunderts nach Chile. Dabei setzte sich sehr rasch die aus Spanien stammende Sorte País durch, die sich als besonders haltbar und somit als Messewein der Missionare durchgesetzt hat. Die Sorte sollte den chilenischen Weinbau bis Anfang des 20. Jahrhunderts prägen und erst dann durch immer mehr internationale Sorten verdrängt werden. País erfährt heutzutage Gott sei Dank ein Revival und steht wie keine andere Sorte für die Geschichte des chilenischen Weinbaus. Von den internationalen Sorten profitierte Chile von einem Schatz unbezahlbaren Wertes in Form des Caménère. Die bordelaiser Sorte, die sich als sehr anfällig erwiesen hatte, erfuhr im Bordeaux nach der Reblaus kaum Beachtung und fand in Chile eine neue Heimat. Die Sorte wurde anfänglich irrtümlicherweise für Merlot gehalten und bis Mitte der 90er Jahre als solches behandelt und kommerzialisiert, ehe Ampelographen mit Entzücken deren weite Verbreitung im Land entdeckten. Somit verfügt Chile heute über 2 Spezialitäten, die weltweit einzigartig und für jeden Weinliebhaber begehrenswert sind.