Weinregal 0
MalbecLosNoques

Malbec 2013 – Los Noques (Familia Leone Arrigoni)

Bewusst den „Holzweg“ umfahren!

Rebsorte(n): Malbec
Anbauregion: Mendoza, Argentinien
Alkoholgehalt: 14.50% vol.
Enthält Sulfite

23.00 CHF

Name Range Discount
The Worldcitizen 12 - 36 10 %

Bewusst den „Holzweg“ umfahren! Die Bodega wählt lieber den Weg der kleinen Betontanks, um dem Wein seinen letzten Schliff zu verleihen und seine sortentypische Charakteristik zu entfalten. Ganz auf Holz wird dann doch nicht verzichtet. 20 % schlummert in Fässern, während der Rest des Weins im Zement verweilt. Diese Praxis zahlt sich aus und belohnt Nase und Gaumen mit Trockenfruchtaromen wie Pflaume und Feige und frischer knackiger Aromatik, die an saftige rote Beeren erinnert und feinen Gewürznoten. Im Mund zeigt sich der Wein ausgewogen mit sanften Tanninen und einem persistenten, seidigen Abgang.

Essen: Für beinahe alle Fleischgerichte geeignet.

Lagerfähigkeit: 7-9 Jahre (unter idealen Bedingungen auch bedeutend länger)

Briccos Weinranking

Komplexität
Holz
Körper
Intensität
Frische
Herkunftsland

Argentinien

Weingut

Los Noques (Mendoza)