Weinregal 0
Notos

Notos 2016 – Viñedo de los Vientos

Was hat Bon Jovi wohl getrunken, als er „Bed of Roses“ geträllert hat?

Rebsorte(n): Nebbiolo (90 %) – Tannat (10 %)
Anbauregion: Canelones, Uruguay
Alkoholgehalt: 14.00% vol.
Enthält Sulfite

21.50 CHF

Name Range Discount
The Worldcitizen 12 - 36 10 %

Was hat Bon Jovi wohl getrunken, als er „Bed of Roses“ geträllert hat? Dazu hätten wir eine interessante These, auf die wir nicht weiter eingehen wollen. Ein unvergesslich blumiges Erlebnis, getragen von kühlen Waldfrucht. Eleganz und Leichtigkeit für besondere Momente. Ein Wein, der als Begleiter und Alleinunterhalter gleichermassen Spass macht und Dich in seinen Bann ziehen wird.

Essen: Kalb, Rind, Ravioli und Käseplatte

Lagerfähigkeit: 7-9 Jahre (unter idealen Bedingungen auch bedeutend länger)

Briccos Weinranking

Komplexität
Holz
Körper
Intensität
Frische
Herkunftsland

Uruguay

Weingut

Viñedo de los Vientos (Canelones)